Die Zertifizierung für Ihr System:

Zertifizierungsablauf (für Systeme REHA, Eltern-Kind, Psychosomatik)

Auswahl einer mit systemQM e.V. kooperierenden Zertifizierungsstelle, deren Eignung nach § 20 SGB IX sichergestellt ist.


Durchführung eines externen Audits anhand der Kriterien der Checkliste systemQM
Bestandteile des externen Audits:

  • Dokumentenprüfung durch die Zertifizierungsstelle.
  • Vor-Ort-Prüfung durch nach Scope 38 akkreditierte sowie nachweislich im Verfahren systemQM geschulte Auditoren der Zertifizierungsstelle.

Gültigkeit

  • drei Jahre (adäquat den Kriterien der ISO 9001:2008)
  • jährliches Überwachungsaudit
  • Rezertifizierungsaudit alle 3 Jahre

für die Systeme REHA, Eltern-Kind, Psychosomatik zugelassene Zertifizierer:

  • DC DEUTSCHE CERT GmbH & Co. KG
    www. deutsche-cert.de
  • TÜV NORD CERT GmbH
    www.tuev-nord-cert.de
  • TÜV SÜD
    Management Service GMBH
    www.tuev-sued.de
  • IGzert GmbH & Co.KG
    www.igzert.de

für das System Apotheken zugelassene Zertifizierer:

  • DC DEUTSCHE CERT GmbH & Co. KG
    www. deutsche-cert.de